Wie verhindert man einen Militärputsch?
Das Informationsbombardement nach dem Putschversuch vom 15. Juli ist enorm. Die Verwirrung ebenfalls. Angesichts der Fülle der Informationen ist dies wohl auch ganz normal – es wird dauern, bis die verschiedenen Informationen gesichtet, überprüft und bewertet werden können. Bis dahin wird "eine Wahrheit" die andere ablösen. Und natürlich ge...weiter
Die Rolle der Türkei im syrischen Bürgerkrieg
Am 12. Juli 2016 verweist die Tageszeitung Hürriyet auf einen in der Washington Post erschienen Artikel über die Tötung von Rifai Ahmet Taha durch eine Drone in Syrien. Taha war ägyptischer Staatsbürger und gehörte zu den Unterstützern der Moslembruderschaft und Staatspräsident Mursi. Nach dem Militärputsch flüchtete er wie tausende ander...weiter
Durchwachsene Erwartungen bei internationalen Direktinvestitionen
Die gute Nachricht zuerst: Die Türkei konnte das Niveau von 1 Prozent aller weltweiten grenzüberschreitenden Investitionen halten und damit 2015 das internationale Investitionsvolumen um 36 Prozent erhöhen. In den ersten vier Monaten diesen Jahres dagegen lag das Investitionsvolumen um 45 % unter dem des Vorjahres. Die Hauptsektoren für interna...weiter
Den Frieden gewinnen
Am 1. April besuchte Ministerpräsident DavutoğluDiyarbakır. Tags zuvor waren drei Minister in die Stadt gekommen. Im Zentrum steht das Thema, wie nach monatelangen Kämpfen die zerstörte Altstadt wieder aufgebaut werden kann. ...weiter