Istanbul Post

Arabischkurs für Polizisten in Kilis

In den südostanatolischen Stadt Kilis unweit der syrischen Grenze leben mehr Syrer als Einheimische. Laut einer Meldung der Anadolu Nachrichtenagentur hat die Sicherheitsbehörde von Kilis in Zusammenarbeit mit einer privaten Bildungseinrichtung angefangen, im Rahmen des Projektes "Du sprichst, ich verstehe dich" Arabischkurse für Polizisten der Stadt zu geben. Die Sprachkurse sollen die Kommunikationsprobleme mit den Syrern in der Stadt abbauen helfen. Der Meldung zufolge werden 70 Polizisten am Sprachkurs teilnehmen.

Zurück