Istanbul Post

Fahrzeugmarkt trotz Steuersenkungen geschrumpft

Nach Angaben des Vereins der Automobildistributoren sind im Januar 2019 die Verkäufe von Automobilen und leichten Nutzfahrzeugen gegenüber dem Vorjahresmonat um 59,02 Prozent gesunken. Der Fahrzeugmarkt hatte das Jahr 2018 mit einer 35-prozentigen Schrumpfung abgeschlossen. Dabei waren Experten unmittelbar nach der großen Senkung der Mehrwert- sowie der besonderen Verbrauchssteuer davon ausgegangen, dass der Fahrzeugmarkt sich beleben werde. Die Steuersenkungen werden bis Ende März 2019 fortgesetzt.

Zurück