Istanbul Post

Zentralbank senkt Kreditkartenzinsen

Die Zentralbank hat bekannt gegeben, dass mit Wirkung ab dem 1. April 2019 die Höchstzinssätze für Kreditkarten erhöht werden. Während für den monatlichen Höchstzinssatz 2,15 Prozent angegeben wird, wird der monatliche Höchstverzugszinssatz  2,65 Prozent betragen. Bei Kreditkartenvorgängen auf ausländischer Währungsbasis liegt der monatliche Höchstzinssatz bei 1,72 Prozent, die monatliche Höchstverzugszinsenhöhe bei 2,22 Prozent.

Zurück