Istanbul Post

Lob von der Weltbank

Die Weltbank hat in einem jüngsten Bericht die Voraussicht geäußert, dass das Programm "Soziale Anpassungshilfe", die die Türkei für die finanzielle Unterstützung von hilfsbedürftigen Flüchtlingen durchführt, bei der Versorgung der elementarsten Bedürfnisse von besonders bedürftigen Flüchtlingsfamilien erfolgreich sein werde. In dem Bericht wird auch darauf hingewiesen, dass die Türkei 4 Millionen Personen, davon 3,6 Millionen Syrer, mit internationalem Schutzstatus beherberge. 76 Prozent der Familien in der Zielgruppe des Soziale-Anpassungshilfe-Programms würden unterhalb der Armutsgrenze und 12 Prozent an der Armutsgrenze leben.

Zurück