Istanbul Post

49 Frauen von Männern ermordet

Den Zahlen der Plattform "Frauenmorde werden wir stoppen" zufolge sind allein im August 2019 in der Türkei 49 Frauen von Männern aus unterschiedlichen Gründen getötet worden. Bei den Tätern der meisten Tötungsfälle handelt es sich um Männer, die den Frauen am nächsten standen, wie Ehemänner, Verwandte, Brüder und Söhne. Zugleich teilt die Plattform mit, dass von 49 der getöteten Frauen 26 im eigenen Haus umgebracht wurden, während die anderen auf offener Straße, im Krankenhaus, am Arbeitsplatz, in einem Café oder im Auto getötet wurden.

Zurück