Istanbul Post

Andrang auf Erdbebenversicherung

Nach dem beängstigenden Erdbeben in Istanbul der Stärke 5,8 ist bei den Bürgern die Nachfrage für eine Erdbebenversicherung drastisch gestiegen. Innerhalb von zwei Tagen unmittelbar nach dem Erdbeben wurden in Istanbul für 15.708 Immobilien neue Erdbebenversicherungen abgeschlossen. Doch auch die Nachfrage für andere, bei einem Erdbeben notwendige Utensilien, wie Zelt, Decke, Taschenlampe, Trillerpfeife, ist deutlich gewachsen. Laut Mitteilung der online-Verkaufsplattformen Hepsiburada und GittiGidiyor sind nach dem Erdbeben die Verkäufe dieser Artikel um das 3-Fache gestiegen.

Zurück