Istanbul Post

Besondere Industriegebiete in drei Provinzen

Mit drei separaten Präsidialverordnungen wurden in den drei großen Provinzen der Türkei Istanbul, Adana und Bursa drei Gebiete zu besonderen Industriegebieten erklärt. In den Istanbuler Bezirken Esenyurt und Arnavutköy wurde eine 18,2 Hektar große Fläche zum besonderen Industriegebiet der Firma Baykar Maschinenindustrie deklariert. Im Bezirk Yumurtalık von Adana wurde eine 89,9 Hektar große Fläche zum besonderen Industriegebiet der Firma Emba Stromproduktion und im Bezirk Gemlik von Bursa wurde eine 76,4 Hektar große Fläche zum besonderen Industriegebiet der Firma Gemlik Düngerindustrie erklärt.

Zurück