Istanbul Post

Beim Jeansstoffexport auf Platz 4

Die Türkei ist beim Export von Jeansstoffen und Jeansbekleidung weltweit auf Platz 4 aufgerückt. Im letzten Jahr hat der Sektor Jeansstoffe in Höhe von 341 Millionen Dollar und Jeansbekleidung in Höhe von 1 Milliarde 666 Millionen Dollar ins Ausland verkauft. Auf dem weltweiten Jeansstoffmarkt entfällt der Türkei ein Anteil von 7 Prozent. Beim Export von Jeansbekleidung liegt ihr Weltmarktanteil bei 4,5 Prozent. Bei den Jeansstoffexporten der Türkei kommt mit 54 Millionen Dollar Tunesien an erster Stelle, während demgegenüber beim Export von Jeansbekleidung Deutschland mit 299 Millionen Dollar an erster Stelle liegt.

Zurück