Istanbul Post

Sinkende Beschäftigung und sinkende Arbeitslosigkeit

Das Türkische Statistikinstitut hat die Daten für Februar 2020 herausgegeben, die die durchschnittlichen Ergebnisse für die Monate Januar bis März umfassen. Bereits vor dem Greifen der Quarantänemaßnahmen zeigt sich dabei eine drastische Verwerfung auf dem Arbeitsmarkt. Zwar ging die Zahl der Arbeitslosen um rund eine halbe Millionen Menschen auf eine Quote von 13,6 Prozent zurück, doch sank zugleich auch die Zahl der Beschäftigten um mehr als 600.000, so dass die Beschäftigungsqoute ebenfalls um 1,7 Prozent zurückging. Bedenkt man, dass zugleich die Zahl der Personen im arbeitsfähigen Alter anstieg, zeigt sich eine drastische Zuspitzung auf dem Arbeitsmarkt.

Zurück