Istanbul Post

Amazon muss Strafe zahlen

Wegen mehrfachen Verstoßes gegen Datenschutzbestimmungen wurde die Türkei-Niederlassung von Amazon zu einer hohen Geldstrafe von insgesamt 1.200.000 TL verurteilt. Noch ist nicht bekannt, wie Amazon sich zu dieser hohen Geldstrafe äußern werde. Das weltweit agierende Internethandelsportal hatte ihre Türkei-Verkäufe im März 2018 gestartet.

Zurück