Istanbul Post

10,6 Prozent der Istanbul-Haushalte haben Hilfe von IBB erhalten

Die Großstadtverwaltung von Istanbul (IBB) hat eine Internetseite für soziale Unterstützung eingerichtet. Im April gingen insgesamt 682.697 soziale Unterstützungsanträge ein. Aus dieser Zahl geht hervor, dass in Istanbul von allen 7 Haushalten ein Haushalt die Großstadtverwaltung um Unterstützung ersucht hat. 10,6 Prozent der Istanbul-Haushalte haben soziale Unterstützung erhalten. Die meisten Hilfen wurden Haushalten in den Istanbuler-Bezirken Esenyurt, Bağcılar, Sultangazi, Küçükçekmece und Bahçelievler verteilt. Die höchsten Hilfsanträge wurden von Frauen gestellt, Zweidrittel der Antragsteller sind im Alter von 25 bis 44 Jahren.

Zurück