Istanbul Post

Keine Notenänderung von S & P

Die internationale Kreditratingagentur Standard & Poors (S & P) hat die langfristige Kreditnote der Türkei auf Devisenbasis als B+ und die langfristige Kreditnote auf einheimischer Währungsbasis als BB- bestätigt. Die Agentur geht in ihrer Erklärung davon aus, dass die türkische Wirtschaft sich trotz Verschlechterung wirtschaftlicher Aktivitäten aufgrund der Coronavirus-Seuche in der zweiten Jahreshälfte erholen werde. S & P erwartet für 2021 ein Wirtschaftswachstum von 4,5 Prozent.

Zurück