Istanbul Post

Bürgerwahl für die Taksim-Platz-Gestaltung abgeschlossen

Die Großstadtverwaltung von Istanbul (IBB) hatte für die neue Landschaftsgestaltung des zentralen Istanbuler Taksim-Platzes sowie für den Bakırköy-Platz und den Salacak-Uferstreifen in Üsküdar einen Designwettbewerb organisiert. Jeweils 3 Projekte hatten den Wettbewerb gewonnen. Die Siegerprojekte wurden den Bürgern zur abschließenden Entscheidung zur Wahl gestellt. An der Abstimmung nahmen insgesamt 352.784 Bürger teil. Nach offizieller Bekanntmachung der Siegerprojekte sollen auch die Juryentscheidungen bekannt gegeben werden. Mit den Gewinnerprojekten von allen drei Plätzen wird die Großstadtverwaltung Verträge abschließen.

Zurück