Istanbul Post

Erdbebenbilanz der letzten 10 Monate

Von den seit Neujahr landesweit stattgefundenen 17 Tausend Erdbeben seien 2 Tausend in den letzten 2 Monaten eingetreten, teilte der Leiter der Katastrophenbehörde der Türkei (AFAD) mit. Zugleich machte der AFAD-Leiter darauf aufmerksam, dass es in der Türkei 485 aktive Erdbebenadern gäbe. Aktive Erdbebenadern beinhalteten in fast allen Teilen der Türkei Erdbebenrisiko, und sie alle besäßen das Potential Erdbeben der Stärke 5 und noch höher auszulösen.

Zurück