Istanbul Post

Neuer Verfassungsgerichtspräsident ist Kadir Özkaya

Nach Ende der Amtszeit des amtierenden Präsidenten wurde Kadir Özkaya von neun der 15 Mitglieder zum Nachfolger gewählt. Özkaya ist 2014 vom Verwaltungsgerichtshof zum Verfassungsgericht gewechselt. Er gehört zu den neun Richtern, die für eine Freilassung von Osman Kavala gestimmt haben.

Zurück